CommonTec
Drehzahlregler (ARK-NxM)
Alle für den Aufbau einer Regelung notwendigen Baugruppen Differenzverstärkereingänge für Soll- und Istwert, Anpassverstärker und die Endstufen, sind in den Modulen enthalten.

Zum Aufbau der Regelung müssen lediglich Komponenten, wie Ventil, Aufnehmer und Spannungsversorgung (12 oder 24V) angeschlossen werden. Als Druckaufnehmer können alle üblichen Drucksensoren mit Strom, oder Spannungssignal eingesetzt werden. Um die unterschied-lichsten Ventile verschiedener Hersteller einsetzen zu können, sind alle relevanten Parameter, wie Imax, Imin, usw. für das jeweilige Ventil einstellbar.

PRODUKT# Bezeichnung Baugruppen Einsetzbar für
ARK-N1 Drehzahlreglerkarte 1
  • Spannungsversorgung
  • Diff.verstärkereingänge
  • Signalanpassung
  • PID-Regler
  • Prop.Verstärker
Drehzahlregelsysteme mit Proportional-Stromregelventil und Tacho
ARK-N2 Drehzahlreglerkarte 2
  • Spannungsversorgung
  • Diff.verstärkereingänge
  • Signalanpassung
  • PID-Regler
  • Prop.Verstärker
Drehzahlregelsysteme mit 4/3-Wege-Proportionalventil und Tacho